jump to navigation

0602 Langener Wahlkampf: Es füllt sich 2. Juni 2009

Posted by sikk in Langener Wahlplakate.
Tags: , ,
trackback

Heute bin ich mal etwas früher mit meiner Berichterstattung, sprich: Ich komme gerade vom Plakatieren.

090602 FW Piratenkultur Komma weit

Plakatwand am Jugendzentrum

Als neues Modul habe ich eins aus dem Fundus genommen, auf dem steht: „Kultur verbreiten! Wissen befreien! Privatsphäre bewahren!“. Mitten rein habe ich nochmal einen Verweis auf diesen Blog gesetzt, wieder in der bisher leider unerfüllten Hoffnung, dass sich Interessenten aus Langen hier einfinden. Ein Fazit hebe ich mir aber für später auf.

Wie man anhand der Bilder erkennen kann, sind nicht alle Plakate auf allen Wänden vorhanden. Das ödp-Plakat z.B. hängt am Bahnhof, nicht aber am Jugendzentrum, umgekehrt sieht es mit der Familienpartei aus.

Das Plakat der Familienpartei lag übrigens vor der Plakatwand, wurde scheinbar vom Wind abgerissen weil die es nicht gekleistert sondern getackert haben. Ich habe mir die Freiheit genommen, es wieder an den ursprünglichen Ort zu kleben. Das würde ich für die meisten nichtradikalen kleinen Parteien machen und wir sind ja für Pluralismus. Die Big Five und die REPs hätten hier verloren ;-)

Plakatwand am Bahnhof

Plakatwand am Bahnhof

Das mit dem Tackern kann trotzdem möglicherweise Ärger vom Wahlleiter geben, denn die Vorschriften besagen klar und deutlich, dass ausschließlich Kleister zu nehmen ist. Ärger kann es auch für die Frauenpartei geben, die zwar nur kleine Plakate haben, aber Ihren angestammten Platz nicht einhalten. Zur letzten Landtagswahl in Hessen musste ich ein Plakat wieder entfernen lassen (weil sich ein SPD’ler beschwert hatte).

Wie man sieht, hat sich die Plakatwand schon einigermaßen gefüllt. Die untere Reihe war bis letztens noch garnicht beklebt, nun hängen dort die Frauenpartei, die Familienpartei und die Freien Wähler mit der Pauly als Aushängeschild. Und oben sind sogar die REPs dazugekommen und können wohl froh sein, dass da so leicht niemand ran kommt, bei den letzten Wahlkämpfen wurden die immer wieder abgerissen.

Nun plane ich noch das letzte Plakatmodul, dass ich spätestens Donnerstag Abend aufhängen möchte und vielleicht mache ich dann noch ein nettes Dankeschön-Aufkleberchen für den Tag nach der Wahl.

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: