jump to navigation

Tagesrückblick 28.09.2009 29. September 2009

Posted by sikk in Tagesrückblick.
Tags: , , , , , , , , , , ,
trackback

2009-09-28: Bahn Regierung
Union und FDP wollen neuen Anlauf bei Bahn-Privatisierung
Es geht schon los. Erste Gerüchte sprechen davon, dass die neue schwarzgelbe Regierung einen neuen Anlauf plant, die Bahn zu privatisieren.


2009-09-28: Hadopi
Wollen wir die digitale Todesstrafe? : netzpolitik.org
Markus Beckedahl über die Digitale Todesstrafe. Anlass ist, dass in Frankreich das Gesetz mit der Three-Strikes-Regelung Hadopi beschlossen wurde. Zwar wird weiterhin dagegen gekämpft, trotzdem muss man sich Fragen, wohin eine solche Regelung auch hier bei uns führen würde.


2009-09-28: Piratebay
Netzwelt-Ticker: Der potentielle Pirate-Bay-Käufer ist Pleite – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten – Netzwelt
Mal was am Rande: Die Pirate Bay sollte doch verkauft werden. Blöd, wenn der neue Besitzer in spe kein Geld mehr hat und Pleite ist…


2009-09-28: Piratenpartei FDP
Gerhart Baum: Der Anwalt der Freiheit – Hintergründe – Feuilleton – FAZ.NET
Schöner Artikel über Gerhart Baum. Baum ist ja eigentlich der Urvater der Piraten, noch vor uns allen. Zumindest macht er piratische Politik, allerdings bei der FDP, von der er vorerst nicht weg kommen will.


2009-09-28: Urheberrecht
Kopierschutz und Privatkopie: Die Grenzen der Freiheit – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten – Netzwelt
Einen Tag nach der Wahl kommt der Spiegel mit einem ureigenen Piratenthema, der auch mal erklärt, dass man zum Verbrecher werden kann, wenn man nicht vorsätzlich und mit krimineller Absicht Urheberrechtsverletzungen begeht durch „raubkopieren“ von „geistigem Eigentum“ und so.


2009-09-28: Wahlanalyse
die ennomane » Blog Archive » Kleine Analyse des Wahlergebnisses…
Schöner Text der Ennomanen über das Wahlergebnis und darüber, dass die Piraten nämlich doch ganz gut abgeschnitten haben. Auch die Kommentare lesen bitte.


2009-09-28: Wahlanalyse
Klare Fronten: Schwarz-Gelb : netzpolitik.org
Netzpolitik.org analysiert noch am Wahlabend kurz das Ergebnis und kommt nicht gerade zu einem ermutigenden Ergebnis. Dass die FDP in Sachen Netzpolitik und Bürgerrechte der CDU etwas entgegenzuhalten imstande ist, scheint schwer vorstellbar. Wahrscheinlich werde man es als Erfolg verkaufen, dass die Einschränkungen nicht größer werden…


2009-09-28: Wahlbetrug
Lokales: Piratenpartei vermisst drei Stimmen in Rhynern – Nachrichten und Meldungen Westfälischer Anzeiger
Gut, dass wir Wahlbeobachter haben: In einem Wahllokal in Rhynern haben mindestens drei Piraten die Piratenpartei gewählt. im Ergebnis tauchen aber keine Piratenstimmen mehr auf. Nun muss nachgezählt werden, etwas, was wir ja dank Papertrail immer noch tun können. Wahlcomputer z.B. können für sowas nicht gut sein.


2009-09-28: Wahlergebnis Pirateninterview
NetzpolitikTV 064: Jens Seipenbusch und die Piratenpartei : netzpolitik.org
Noch am Wahlabend zoomt sich Markus Beckedahl von Netzpolitik unseren Jens Seipenbusch ganz nah ans Objektiv und stellt ihm ein paar Fragen…


2009-09-28: Wahlergebnis
Fefes Blog
Fast 30%, die nicht gewählt haben. Man sagt, in zwei Jahren sind das die, die sich am meisten über die Regierung beschweren. Wenn man die jedoch mit in die Tortengrafik einbaut, hat man ein eigentlich gewaltiges politisches Potential.
Schade, dass das so vergeudet wird.


2009-09-28: Wahlergebnis
Fefes Blog
Fefe weist darauf hin, dass das Ergebnis von 2% für die Piraten so schlecht nicht ist, wie manche denken. Die Grünen hatten bei Ihrer ersten Bundestagswahl nur 1,5% – und die geben ja immer an, dass sie damals schon ein Vollprogramm hatten…


2009-09-28: Wahlergebnis
Notizblog » Wort zum Sonntag, 18 Uhr
Na sowas: Der Torsten hat bereits am Freitagabend das fast genaue Ergebnis der Piratenpartei vorhergesagt. Auf welche Exitpolls der sich wohl beziehen kann? Oder macht der gar Zeitsprungexperimente? Wer weiss?


2009-09-28: Wahlergebnis
20 Minuten Online – «Wodka 38 Prozent, Jägermeister 35 Prozent» – Multimedia
Die coolsten Wahlprognosen per Twitter hat 20min.ch zusammengestellt. Nach dem motto: Wer das genaueste Ergebnis rät, gewinnt eine Untersuchung der Staatsanwaltschaft haben viele einfach mal drauflosgetippt.


2009-09-28: Wahlergebnis
die ennomane » Blog Archive » Hochburgen der Piratenpartei
Die Ennomane hat die Hochburgen der Piratenwähler zusammengetragen. Bis zu 6% in Berlin, wobei ich glaube, dass einige Wahlbezirke und besonders Wahllokale noch besser abgeschnitten haben dürften. Alleine in meinem Wahllokal gab es 5% Piraten, im Ort insgesamt dann „nur“ noch 2,9% :-)


2009-09-28: Wahlergebnis
Piratenpartei: Erfolgreich gescheitert – Bundestagswahl – Politik – FAZ.NET
Schöner Bericht der FAZ über den Wahlabend bei den Piraten.


2009-09-28: Wahlergebnis
Die Größte der ganz Kleinen: Piraten wollen Apo üben | Politik | ZEIT ONLINE
Die Zeit erklärt die Piratenpartei.


2009-09-28: Wahlkampf
Photo: Sensation in Berlin: SPD knackt 5%-Hürde!
Ahoi, Piratenpartei!“ titelt das Titanic-Magazin und gibt uns wertvolle Tipps für den nächsten Wahlkampf:
Bei aller Sympathie: Paß doch bitte ein bisserl auf, welche Signale Du in die politische Logosphäre abstrahlst. Zum Beispiel der Spruch »Querwählen«, mit quergehängten Wahlplakaten. Geht gar nicht. Und affirmatives Wortgestopsel wie »Freiheit ist keine Randnotiz«. Geht auch nicht. Erinnert nämlich beides schreiend an die unheiligen Anfangszeiten grün-alternativer Moralfolklore. Und die führt, wie wir wissen, zu nichts Gutem. Nämlich zu Korruption, Angriffskrieg und Ex-Außenministern mit Pipeline-Vertrag und Villa im Grunewald.
Und die will Dir einfach nicht gönnen:
Titanic

– Danke ;-)

Advertisements

Kommentare»

1. Piratenpartei-News (piratennews) 's status on Tuesday, 29-Sep-09 00:14:07 UTC - Identi.ca - 29. September 2009

[…] Tagesrückblick 28.09.2009 « Sikks Weblog a few seconds ago from api […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: