jump to navigation

links for 2010-03-24 25. März 2010

Posted by sikk in Nicht kategorisiert.
trackback
  • Das Zugangserschwerungsgesetz wird europäisch. Das zumindest geht aus einem Dokument hervor, das der AK Zensur verlinkt und kommentiert. Der EU Ministerrat möchte gerne Stoppschilder im Internet etablieren, wie es Zensursula vorexerziert hat.
    Dabei möchte man insbesondere bei der Erstellung einer Zensurliste zusammenarbeiten – nicht aber bei der Löschung der Daten. Darum geht es wohl nicht?
    (tags: wrb Zensur)
  • Wie kann man eigentlich bei den Piraten richtig mitmachen? Diese Frage stellt etwas provokativ der Bastian in Gedankenstücke. Guck im Wiki, kriegt man gerne zur Antwort, aber das kann es ja nicht sein, es gibt ja auch noch das Forum. Und Chat. Und mypirates.net. Und live.piratenpartei.de. und noch dutzende weiterer piratenspezifischer Webseiten, Mailinglisten bis zum Abwinken und Twitter/Identi.ca hat ja auch jeder.
    Genau darum geht es nun: Struktur in das Gewusel an Informationen zu bekommen.
    Ich hoffe ja, dass Euch mein kleiner Beitrag hilft, wenigstens das aktuelle Geschehen etwas im Auge zu behalten. :-)
  • Wieder eine neue Studie zu Filesharing und diesen sogenannten 'Raubkopien'. Und weil nicht jedes per P2P verteilte Musikstück auch einen entgangenen Gewinn für die Musikindustrie darstellt wie diese immer behauptet, hat man einen anderen Ansatz gewählt.
    Man hat nämlich User gefragt, was sie mit dem eingesparten Geld machen und siehe da, das Geld kommt direkt dem Gemeinwohl zugute und zwar in stärkerem Maße als durch den angeblichen Verlust abhanden kommt.
  • Ein Informatiosnfreiheitsgesetz wäre eine tolle Sache. Sowas gibt es bereits in anderen Bundesländern und auch auf Bundesebene, nur nicht in Hessen. Und wenn es nach der hessischen Regierung geht, wird das auch so bleiben.
  • Wikileaks hat wieder ein geheimes Dokument veröffentlicht: Die kompletten ACTA-Unterlagen in einer leider schon etwas veralteten Version von Januar.
    Die EU hat ja eine Veröffentlichung der aktuellen Unterlagen gefordert, ich hoffe, die kommen bald auf den Tisch.
Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: