jump to navigation

links for 2010-03-30 31. März 2010

Posted by sikk in Nicht kategorisiert.
trackback
  • Die Vorratsdatenspeicherung war illegal, so das Bundesverfassungsgericht, die gesammelten Daten müssen gelöscht und dürfen nicht verwendet werden.
    Die Berliner Staatsanwaltschaft dagegen fühlt sich nicht an das Urteil des obersten Gerichts gebunden und schickt sich an, die Daten die Ihr bereits vorliegen weiter zu verwenden.
  • Mario Sixtus hat auf der ZDF-Seite gebloggt. Anlass ist ein äußerst dummer Artikel seiner journalistischen Kollegin Patricia Wiedemeyer ebenfalls auf dieser Seite.
    Sixtus schreibt sehr sachlich und Argumentativ über die von der EU-Innenministerin Malmström geforderten Internetsperren und die peinliche Unterstützung der Wiedemeyer.
    Sehr lesenswert, bis jetzt die meiner Meinung nach beste Antwort auf die aktuellen Zensurbemühungen.
    (tags: wrb Zensur)
  • Der Deutsche Kinderhilfe e.V. hat laut FoeBuD e.V. nichts Gutes im Sinn. Zumindest nicht in dem Sinn, den der Name erwarten lässt. Das fasst der FoeBuD in einem lesenswerten Artikel zusammen. Die Deutsche Kinderhilfe ist nämlich keine seriöse Hilfsorganisation sondern eine handfeste Lobbyorganisation, die gerade Unterschriften zur Unterstützung der Internetzensur sammelt.
    Die dunklen Machenschaften ziehen dabei echte Hilfsorganisationen in ein schlechtes Licht, da man z.B. die Deutsche Kinderhilfe gerne auch mal mit dem Deutschen Kinderschutzbund verwechselt, an dem nichts auszusetzen ist.
    (tags: wrb Kipo Zensur)
Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: