jump to navigation

links for 2010-05-28 29. Mai 2010

Posted by sikk in Nicht kategorisiert.
trackback
  • Es hat tatsächlich einen Betrugsfall innerhalb der GEMA gegeben. Damit ist nicht das Verhalten gegenüber ihrer Kundschaft gemeint, die ist ja nur moralisch, nicht juristisch anfechtbar, nein: Zwei GEMA-Mitarbeiter und zehn GEMA-Mitglieder (das sind die, die sowieso im System bevorzugt werden) haben sich künstlich bereichert, indem sie Live-Auftritte abgerechnet haben, die es gar nicht gab.
    Mehr Transparenz könnte da helfen, fordern wir schon länger und wird jetzt auch von Verantwortlichen eingeräumt, es gab da ja auch diese Petition letztens.
    Weitere Fälle dieser Art sind nicht bekannt – fast möchte man hinzufügen: Noch nicht.
    (tags: wrb Gema)
  • Jörg Tauss ist heute zu einer Bewährungsstrafe von 15 Monaten verurteilt worden. Die Anwälte werden in Berufung gehen, daher ist das Urteil noch nicht rechtskräftig. Trotzdem lädt das Forum bei Heise zum Popkorn-Konsum ein…
    (tags: wrb Tauss)
  • Die Nachdenkseiten berichten über die jüngst in Bayern eingeführte Schülerdatenbank, die auch mal wieder von der FDP mitgetragen wird.
    Kleiner Gag am Rande: In einer ersten Version schrieb der Autor noch davon, dass Leutheusser-Schnarrenberger in die Piratenpartei eingetreten sei und verlinkt auf den Aprilscherz der Bayerischen Piraten… ;-) Wurde wohl mittlerweile korrigiert.
Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: