jump to navigation

10 Maßnahmen, das Spiel gegen England interessanter zu gestalten 25. Juni 2010

Posted by sikk in PiratenPartei.
trackback

Eigentlich ist es ja schade, dass England diesen Sonntag bereits aus der WM ausscheidet. Pech für sie, ausgerechnet auf die Deutschen zu treffen.

Es ist aber natürlich auch für uns kein spannendes Spiel, wenn der Gegner so schwach ist, dass man mit einem 10 zu 0 rechnen müsste, wir haben uns daher ein paar Maßnahmen überlegt, das Spiel etwas interessanter zu gestalten, indem wir Chancengleichheit herzustellen versuchen:

1. Deutschland tritt mit der B-Mannschaft an: Alle Spieler, die noch nicht zum Zug gekommen sind, dürfen jetzt auch mal ran.

2. Die Möglichkeit, die Spielerfrauen einzusetzen, scheitert leider an den Fifa-Regularien.

3. Die Spieler werden atypisch eingesetzt: Linker Verteidiger spielt rechten Sturm, etc.

4. Den Torwart lassen wir ganz weg.

5. Unsere Spieler spielen Barfuß und auch ohne Schienbeinschützer.

6. Wir spielen mit nur 10 Spielern und falls wir immer noch zu stark sind, nehmen wir nach und nach weitere Spieler vom PLatz.

7. Wir bestechen die Schiedsrichter, gegen uns zu pfeifen.

8. Je zwei unserer Spieler binden sich die Beine aneinander.

9. Wir nehmen für uns ein größeres Tor, England darf dafür mit einer Torwand antreten.

10. Beim Elfmeter verbinden wir uns die Augen und lassen uns von der MACHT leiten.

Advertisements

Kommentare»

1. DarkChaplain - 25. Juni 2010

Ziemlich anmaßend, bin selbst absoluter Fußball-Verachter und kann dem ganzen dementsprechend nichts abgewinnen.
Die Punkte an sich sind in ihrer Form allerdings allgemeingültig für jedes Spiel, in dem eine grobe Leistungsdifferenz vorliegt und gar nicht so übel =p
Besonders Punkt 10 würde mir gefallen ;)

2. Tweets that mention 10 Maßnahmen, das Spiel gegen England interessanter zu gestalten « Sikks Weblog -- Topsy.com - 25. Juni 2010

[…] This post was mentioned on Twitter by Sikk, Friedrich Hake, Friedrich Hake, WM Bot, WM Bot and others. WM Bot said: RT @piratringwraith: RT @Sikk: 10 Maßnahmen, das Spiel gegen England interessanter zu gestalten: http://ur1.ca/0dax1 #WM #-wm2010 […]

3. Transportation Services » Blog Archive » Besucherschwund während Fußballübertragungen: Lieber WM gucken als online shoppen - 25. Juni 2010

[…] 10 Maßnahmen, das Spiel gegen England interessanter zu gestalten … […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: