jump to navigation

links for 2010-08-19 20. August 2010

Posted by sikk in Nicht kategorisiert.
trackback
  • Zeit: "Zwei Drittel der Deutschen wünschen sich eine transparentere Regierung, die offener mit ihren Daten umgeht. Sie würden ihr nicht zuletzt mehr Vertrauen schenken."
    Heißt das nicht auch, dass zwei Drittel die Piraten wählen könnten? ;-)
    (tags: wrb OpenData)
  • Im Rheinland-Pfalz regiert ja immer noch die SPD. Da nächstes Jahr dort Wahlen sind, versucht man aber scheinbar, der CDU Stimmen wegzunehmen, indem man sich wie diese verhält.
    Nicht, dass die SPD für weniger Überwachung stünde, aber die Überwachung ist eigentlich ja das Kernthema der CDU und so hält man jetzt Online-Durchsuchung, Quellen-TKÜ und Rasterfahndung für moderne Mittel zur Verbrechensbekämpfung.
    Und da fragt sich in den Kommentaren doch tatsächlich einer, wen man da noch wählen könne…
Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: