jump to navigation

links for 2011-01-10 11. Januar 2011

Posted by sikk in Nicht kategorisiert.
trackback
  • Woran sind die Sperrbefürworter eigentlich tatsächlich interessiert? Diese Frage stellt Erich Moechel vom ORF und stellt seine Gedanken dazu zur Verfügung. Denn "Internetsperren gegen Kinderporno-Sites sind technisch wirkungslos und stören die Fahndung nach den Tätern."
    Vielmehr scheint man nämlich an den Konsumenten interessiert zu sein, weshalb man die Seiten gerne online lässt, um möglichst viele davon zu bekommen. Die Täter und auch die Opfer werden scheinbar nicht ermittelt.
    (tags: wrb Kipo Zensur EU)
Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: